Nachhaltig sanieren – für unsere Umwelt.

Einladung zum Baustellentag 2017

Nach dem großen Besucherinteresse für den Baustellentag 2016 (Impressionen vom Baustellentag 2016) ermöglicht Roche auch 2017 einen Blick hinter die Kulissen der Sanierung.

Am Samstag, 1. Juli 2017 von 10.00 – 16.00 Uhr führen die Roche Pharma AG (Roche) und die an der Sanierung beteiligten Firmen an der Kesslergrube (Heerweg 1 in Grenzach-Wyhlen) einen Baustellentag für die Öffentlichkeit durch. Anrainer und andere Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, sich vor Ort über den Stand der Arbeiten für die Sanierung von Perimeter 1/3-Nordwest der Kesslergrube zu informieren und einen Eindruck von der Baustelle zu erhalten. Bis im Sommer 2017 wird nach Abschluss der Großlochbohrungen und nach Inbetriebnahme der definitiven Grundwasserreinigungsanlage die Errichtung der schallgedämmten und luftdichten Einhausung, unter deren Schutz der Aushub des belasteten Erdreichs stattfinden wird, weit fortgeschritten sein.

Auf die Besucher des Baustellentages 2017 warten verschiedene Attraktionen und Informationsangebote wie etwa ein Informationsfilm zur Sanierung, eine freie Begehung durch das Besucherzentrum, eine Fotoausstellung zum bisherigen Sanierungsverlauf sowie ein Festzelt mit kostenloser Verpflegung und Getränken. Zudem wird stündlich eine geführte Tour über das Sanierungsgelände (u. a. Besichtigung der mehrstufigen Grundwassereinigungsanlage) von ca. 45 Minuten Dauer angeboten. Die Plätze für die geführten Touren sind limitiert. Wir empfehlen für die geführten Touren außerhalb des belasteten Deponiebereiches festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.

Eine Anmeldung ist sowohl für die geführte Tour als auch für den freien Teil des Anlasses zwingend erforderlich. Bitte verwenden Sie das untenstehende Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Ihren Besuch.