Nachhaltig sanieren – für unsere Umwelt.

Baufortschritt der Sanierung von Perimeter 1/3-NW

Aktuelle Informationen zum Verlauf der Sanierungsarbeiten finden Sie in unserem regelmäßig erscheinenden Baustellen-Bulletin. Die Bildgalerien dokumentieren verschiedene Etappen des Baufortschritts.

Baustellen-Bulletin, Nr. 60, 21. November 2018

Aktuelles
Die Wiederverfüllung des ersten von drei Baufeldern, des Baufeldes Nord, ist abgeschlossen. Vergangene Woche erfolgte die letzte Anlieferung von sauberem Erdmaterial für die Wiederverfüllung von Baufeld Nord. Insgesamt sind rund 97.000 Tonnen Schotter und Kies eingebracht worden. Rund 10 Prozent des Auffüllmaterials stammt aus einem Steinbruch bei Rheinfelden, das restliche Material stammt aus der Rheinauskiesung im Bereich Weil / Breisach. Nach der letzten Anlieferung von sauberem Erdmaterial für das Baufeld Nord hat am 14. November die abschließende Verdichtung stattgefunden.

Die Wiederverfüllung des Baufeldes Nord wurde vergangene Woche mit der Verdichtung der letzten Lage abgeschlossen;
Quelle: Pressefoto Roche

Im Anschluss an die Wiederverfüllung haben im Baufeld Nord die Arbeiten für die Verlegung der Betonplatten begonnen;
Quelle: Pressefoto Roche

Sonstiges
Mit der Beendigung der Wiederverfüllung begannen die technischen Umsetzungsarbeiten. So wurden in der vergangenen Woche Betonbodenplatten verlegt. Auf diesen wurden bereits die Kompressor-Einheiten der Abluftreinigungsanlage platziert. Die gesamte Abluftreinigungsanlage mit ihren sechs Modulen wird nun sukzessive bis Mitte Dezember im Baufeld Nord aufgebaut und in den Probebetrieb genommen.

Das Baufeld Nord wird für die Installation der Abluftreinigungsanlage vorbereitet;
Quelle: Pressefoto Roche

Auf den Betonplatten im Baufeld Nord wurden bereits die Kompressor-Einheiten der Abluftreinigungsanlage platziert;
Quelle: Pressefoto Roche

Ausblick
Nach Abschluss der Umsetzung der technischen Installationen kann voraussichtlich Mitte Januar 2019 mit den Aushubarbeiten im Baufeld Süd begonnen werden. Als dritter und letzter Bauabschnitt folgt dann das Baufeld Mitte nach der Umsetzung der Schleusen mitsamt der Logistikfläche. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis 2020. Anschließend wird der sanierte Bereich für eine gewerblich-industrielle Folgenutzung hergerichtet. Zusätzlich muss das Areal verkehrstechnisch wieder erschlossen werden. Diese Arbeiten werden voraussichtlich im Jahr 2021 in Angriff genommen.

Hinweise
Roche wird auch zukünftig alles daransetzen, um sowohl Verkehrsaufkommen als auch Lärmemissionen möglichst gering zu halten. So werden die Sanierungsarbeiten mit einem umfangreichen technischen und organisatorischen Lärmminderungskonzept begleitet. Lärmintensive Arbeiten werden zeitlich so umgesetzt, dass es nur in kurzen Zeitperioden zu erhöhten Lärmemissionen kommt.

Im Rahmen der Sanierung lassen sich Lärmemissionen und Baustellenverkehr trotz entsprechender Gegenmaßnahmen nicht gänzlich vermeiden. So muss beispielsweise das Verfüllmaterial zur Wiederverfüllung des Baufelds Nord aus logistischen Gründen in den nächsten Wochen mittels LKW angeliefert werden. Roche dankt den Anwohnern und Anrainern für ihr diesbezügliches Verständnis.

Zum Archiv des Baustellen-Bulletins

Wiederverfüllung des Baufeldes Nord

Trailer zur Wiederverfüllung

Der Trailer vermittelt einen Eindruck von der Wiederverfüllung des Baufeldes Nord. Den kompletten Film und weitere Informationen zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube finden Sie in unserem Besucherzentrum. Melden Sie sich noch heute für eine Führung an: zur Anmeldung.

Aushub des Baufeldes Nord

Trailer zu den Aushubarbeiten

Der Trailer vermittelt einen Eindruck von den Aushubarbeiten im Inneren der Einhausung. Den kompletten Film und weitere Informationen zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube finden Sie in unserem Besucherzentrum. Melden Sie sich noch heute für eine Führung an: zur Anmeldung.

Einhausung

Einhausung

Der Trailer vermittelt einen Eindruck von der schallgedämmten und luftdichten Einhausung, in der Ende Oktober 2017 der Sanierungsaushub beginnen wird. Den kompletten Film und weitere Informationen zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube finden Sie in unserem Besucherzentrum. Melden Sie sich noch heute für eine Führung an: zur Anmeldung.

Grundwasserreinigungsanlage

Trailer zur Grundwasserreinigungsanlage

Der Trailer ermöglicht einen Einblick in die Funktionsweise und die verschiedenen Reinigungsstufen der Grundwasserreinigungsanlage. Den kompletten Film und weitere Informationen zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube finden Sie in unserem Besucherzentrum. Melden Sie sich noch heute für eine Führung an: zur Anmeldung.

Großlochbohrungen

Trailer zu den Großlochbohrungen

Der Trailer vermittelt einen Eindruck von den Großlochbohrungen. Den kompletten Film und weitere Informationen zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube finden Sie in unserem Besucherzentrum. Melden Sie sich noch heute für eine Führung an: zur Anmeldung.

Der Baufortschritt auf einen Blick

Baufortschritt aus der Luft

Die Luftaufnahmen auf den Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube zeigen seit August 2015 den kontinuierlichen Baufortschritt auf dem Sanierungsgelände.

Mehr »

Die Bauphasen im Einzelnen

Gleis-Übergangssicherung Köchlinstrasse

Die Gleissicherungsanlagen (Blinklicht, Masten, Elektrik) werden instand gesetzt.